Ihr Kontakt zu uns

K+R Pflasterbau GdbR

Industriestraße 16
91187 Röttenbach

Telefon:
+49(0)9172-66 92 07

Fax:
+49(0)9172-66 92 08

Kontaktanfrage:
Mail an uns
Kundeninformationen
Das Copyright © für alle Fotos in den jeweiligen Webalben liegt bei uns.
Fotomaterial

Die Galerien wurden mit ausgewählten Bild- material zusammen- gestellt. Selbstverständlich können wir Ihnen gerne weitere Informationen oder Fotos zu den aufgezeigten Projekten zukommen lassen.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Informationen wünschen » bitte hier klicken.

Solnhofner Steinbrüche


Einige ausgewählte Aufnahmen von verschiedenen Jahrgängen zu unserem Steinbruch und die Gewinnung der sogenannten "Solnhofener Plattenkalk".
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region
  • © K+R Pflasterbau GdbR - Steinbruch Solnhofer Region





«« Zurück | Nach oben



Der sogenannte "Solnhofener Plattenkalk"
kommt in der Region um Solnhofen
(in Mittelfranken sowie im Westen von Eichstätt in Oberbayern) vor.

Hier konnten Sie einige Bilder von der Arbeit im Steinbruch sehen. Wünschen Sie jedoch mehr Informationen zum "Solnhofener Kalkstein" selbst, so dürfen wir Ihre Aufmerksamkeit auf diesen Beitrag richten:
» hier weiterlesen.